FullNine 4

FullNine 4

EXPRESSLIEFERUNG!
GELD-ZURÜCK-GARANTIE
ENGAGIERTE KUNDENBETREUUNG
haibike logo

FullNine 4

Verfügbarkeit:
Ausverkauft
Nur noch %1 verfügbar

Spezifikationen

Elektrisch systeem

Motor Yamaha, PW-ST System
Motorentyp Central
Motorleistung 250W, 70 Nm
Maximal-Unterstützung 25 km/h
Akku Yamaha, InTube
Batterietyp Li-Ion
Batteriekapazität 500 Wh
Display Yamaha, Side Switch, 1.7" LCD, 7 functions

Rahmen

Farben Gris
Rahmentyp Haibike, FullNine Yamaha i500
Rahmen Material Aluminium 6061

Dämpfer

Gabeln SR Suntour, XCM34 LOR, Lockout, Steel spring, Travel= 100 mm, Aluminium steerer tube 1 1/8" - 1 1/2" tapered, 15 x 110mm thru-axle Boost
Hinterbaudämpfer SR Suntour, Edge LO-R8, Air

Schaltung

Gänge 10 Speed
Umwerfer Shimano, Deore M5120
Schalthebel Shimano, Deore M6000, Rapidfire, 10 Speed
Innenlager Integrated in the motor
Kettenblatt / Kurbeln Biela: Haibike Components, The Crank +, Aluminium<br>Plato: Steel, 38 teeth
Cassette Shimano, M4100, 11 - 46 teeth
Kette KMC, e10S

Bremssystem

Bremsen Rear: Shimano, MT400, 180 mm, 2-piston disc brake<br>Front: Shimano, MT400, 180 mm, 2-piston disc brake
Bremshebel Shimano, MT401, Aluminium
Bremsscheiben Rear: Shimano, RT30-M / Front: Shimano, RT30-M

Räder

Räder 29''
Felgen Rear: Rodi, Tryp 35, Aluminio, con ojales, borde hueco<br>Front: Schürmann, Yak25, with eyelets, hollow rim, Aluminium
Reifen WTB, Ranger Comp, 55-622, 29" x 2.30"
Speichen Sapim, Leader, Black
Vorderradnabe Shimano, MT400-B, Centerlock
Hinterradnabe Shimano, MT400-B, Centerlock

Lenker und Sattel

Leistung Haibike Components, TheStem ++, A-head, Bar bore: 31.8 mm, 7.0 °
Lange Haibike Components, TheBar +++ Gravity , 780 mm
Steuerrohr Feimin, A-Head Alloy Tapered, Aluminium, Cartridge
Lenkergriffe Haibike, MTB grips
Sattel Haibike Components, TheSaddle
Sattelstütze Haibike Components, TheSeatpost ++, Aluminium, 31.6 mm

Maße und Gewichte

Maximale Traglast 120.0 kg

Haibike FullNine 4 2021

Beschreibung:

Das Haibike FullNine 4.0 ist ein Elektrofahrrad, das auf unseren Cross-Country-Routen in den unwirtlichsten Gegenden seine Fähigkeiten wie Geschwindigkeit und Eleganz unter Beweis stellen kann. Mit seinen 29-Zoll-Rädern, der Vollfederung und den leistungsstarken Assistenzsystemen wird er Sie mit seiner Kraft und Wendigkeit im Gelände mehr als nur einmal in Erstaunen versetzen und Ihnen das Gefühl geben, dass Sie sich durch viel weniger unwegsames Gelände bewegen.

Sein Aluminiumrahmen, der FullNine Yamha i500 genannt wird, behält den Stil der besser ausgestatteten Modelle der gleichen Serie bei. Das macht den full nine 4.0 zu einem der attraktivsten Prototypen im Qualitäts-Preis-Verhältnis.

Das HAIBIKE FULLNINE 4.0 verfügt über ein leistungsfähiges und sehr reaktionsschnelles elektrisches System, das für diejenigen konzipiert wurde, die den Geist des Radsports (Unterstützung nur während des Tretens) mit der Möglichkeit kombinieren möchten, das maximale Drehmoment ohne Drehung der Kurbeln zu nutzen (das von Yamaha seit vielen Jahren unterstützte Konzept "Null-Trittfrequenz/maximales Drehmomentpotenzial"). Wenn wir diese Bedingung mit dem Durchmesser der Räder dieses Fahrrads kombinieren, dann sind wir in Gegenwart eines wahren Mountainbike-Boliden. Dieses E-Bike ist mit dem PW-ST-Elektrosystem ausgestattet, dessen Herzstück einer der kleinsten und leichtesten Zentralmotoren auf dem Markt ist, mit einer Leistung von 250 Watt und einem stabilen Drehmoment von 70 Newtonmetern. Diese Unterstützungsleistung kann je nach persönlichen Vorlieben und Straßenverhältnissen rationell gewählt werden.

Um ein kraftvolles und energiegeladenes, aber dennoch sanftes und natürliches Fahrgefühl zu erreichen, verfügt das System über drei Sensoren (Drehmoment, Trittfrequenz und Geschwindigkeit), die sofort und präzise die Gang- und Bewegungsbedingungen des Fahrers erfassen und die notwendigen Informationen sammeln, um eine kontinuierliche Unterstützung unter allen Straßenbedingungen zu gewährleisten.

Das elektrische System wird von einer 500-Wattstunden-Batterie gespeist, die in einem von Yamaha entworfenen Gehäuse im Rahmen verborgen ist und über eine vier LED-Anzeige verfügt, die in 25 %-Schritten über die Restladung informiert. Die Gesamtladezeit beträgt ca. 3,5 Stunden, und in nur einer Stunde kann er 50 % seiner Kapazität erreichen. Es wird mit einem IPX4-konformen Ladegerät geliefert, das sich durch seine relativ geringen Abmessungen und vor allem durch seine Wasserfestigkeit auszeichnet.

Alle diese elektrischen Möglichkeiten werden von einem Bordcomputer mit Yamaha-LCD-Display, Side Switch, 1,7", ergonomisch vertikal am Lenker positioniert, gesteuert. Hier werden Sie über die wichtigsten Parameter der Fahrt sowie über die Bedienung des Haibke fullNine 4.0 informiert. Über die Tasten einer am Lenker befestigten Steuereinheit können Sie die vom System angebotenen Parameter auswählen, ohne Ihre Hände zu bewegen.

Die 29-Zoll-Alufelgen Schürmann Yak25 in Kombination mit den WTB Ranger Comp-Reifen, 55-622, 29" x 2.30", bieten genug Kraft und Flexibilität, um das Bike stabil in Kurven und Abfahrten zu steuern oder in schwierigsten Bergsituationen mit dem Ziel, den Spaß herauszuquetschen, ins Gelände zu fahren.

Um die Auswirkungen von Unebenheiten im Gelände zu verringern, ist das Sduro FullNine 4.0 voll gefedert mit Komponenten von SR Suntour. Die SR Suntour XCM34 DS Boost, Stahlfedergabel mit 100 Millimetern Federweg, die für sportliche Cross-Country-Fahrten entwickelt wurde, ist mit einem Lockout ausgestattet. Die Zugstufenregelung dient auch dazu, das Dämpfungsverhalten an das jeweilige Gelände anzupassen.

Der Rahmen ist mit einem SR Suntour, Edge LO-R8, Air-Dämpfer ausgestattet, der für Cross-Country oder leichte Trial-Fahrten konzipiert ist. Er verfügt über eine Zugstufeneinstellung während der Fahrt und die Möglichkeit, ihn auf ebenen Strecken komplett zu blockieren.

Die Komponenten des Antriebsstrangs sind so ausgelegt, dass sie von Anfang an der reaktiven Kraft und den schwierigen Schaltbedingungen des MTB standhalten, was durch den 29-Zoll-Durchmesser der Laufräder noch verstärkt wird. Sie sind vom Typ Shimano Deore M6000 10-fach und beinhalten zwei der wichtigsten technologischen Innovationen, die von dieser Firma in den letzten Jahren eingeführt wurden: das niedrige Profil, das das Risiko von Schäden am Kettenantrieb und dessen Wackeln in unwegsamem Gelände reduziert, und die Rapid Fire-Schaltung, die einfache, schnelle und präzise Schaltvorgänge garantiert.

Auch muss man nicht befürchten, dass die fullNine 4.0 gestoppt wird. Die Zweikolbenbremsen Shimano MT400, eine der führenden Marken auf dem Markt in diesem Bereich, sind hydraulisch und haben Aluminiumscheiben mit einem Durchmesser von 180 Millimetern an beiden Rädern. Sein Zweikolbensystem ist zuverlässig und sehr effektiv, sowohl bei Vollbremsungen als auch bei sanften Berührungen zur Regulierung der Geschwindigkeit.

Die Naben dieses meistverkauften Elektro-Mountainbikes sind ebenfalls Shimano MT400 Centerlock-Naben, die für eine ruhige und gleichmäßige Fahrt sorgen.

Schreiben Sie eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte loggen Sie sich ein oder erstellen Sie ein Konto